Bayern

Werdenfels-Gymnasium, Garmisch-Partenkirchen

Projekttitel:

Garmisch-Partenkirchen im Nationalsozialismus - Erstellung eines Audioguides

Kurzbeschreibung:

Von den Winterspielen 1936 in Garmisch-Partenkirchen zeugen noch heute das Olympia-Skistadion, das Olympia-Haus und die kleine Olympiaschanze - alle Bauwerke stehen unter Denkmalschutz. Das Skistadion wird nach wie vor für sportliche Großereignisse genutzt. Mit diesen und weiteren Hinterlassenschaften der NS-Zeit setzt sich das denkmal aktiv-Team auseinander. Die Zusammenarbeit mit Fachleuten hilft bei der Erschließung des Themas und ermöglicht einen ersten Einblick in wissenschaftliches Arbeiten. Ergebnis ist ein Audioguide, der das erlernte Wissen vermittelt.

Unterrichtsfächer:

Geschichte

Altersgruppe:

Sek. I und II

Fachliche Partner:

Lokalhistoriker, Alois Schwarzmüller; Marktarchiv Garmisch-Partenkirchen, Franz Wörndle; Markt GAP, Gemeindebauamt-Ortplanung, Susanne Hensold

Projektdokumentation:

Arbeitsplan
Zwischenbericht
Abschlussbericht

Projektergebnis:

Flyer „Garmisch-Partenkirchen im Nationalsozialismus. Ein Audioguide der Schülerinnen & Schüler des Werdenfels-Gymnasiums“ (Titelseite und Stationen)

Schilder zu den einzelnen Stationen des Audioguides:

Das Olympia-Skistadion
Das Rathaus
Der Bahnhof
Das Bunte Haus
Die Evangelische Kirche
Das Kongresshaus
Das Haus der Nationalsozialisten
Das Olympia-Eisstadion

Den Audioguide „Garmisch-Partenkirchen im Nationalsozialismus“ finden Sie auch online unter BR.de

Pressebericht: Kreisbote Garmisch-Partenkirchen, 05.02.2014 GAP: „Acht Stationen gegen das Vergessen. Schüler des Werdenfels-Gymnasiums erarbeiten einen Audioguide zur NS-Zeit in Garmisch-Partenkirchen“

Auszeichnung: Simon-Snopkowski-Preis 2014

  • Pressemeldung
  • Verleihung des Simon-Snopkowski-Preis 2014 auf BR.de
  • Pressebericht: Garmischer Tagblatt, 15. November 2014 Garmisch-Partenkirchen: “Bewegende Beiträge“ und 20. November 2014 “Gymnasium im Rampenlicht“
  • Pressebericht: Münchner Merkur, 20. November 2014 München: “Eine Stimme gegen das Vergessen. Ausgezeichnet: Schüler forschen über Juden in Garmisch“