Polen

Verbundtitel:

Zeugnisse jüdischen Lebens

Projekttitel:

Erfor­schen der Geschichte der jüdischen Gemeinde in Zory, Pflege des jüdischen Fried­ho­fes in Zory

Unterrichtsfächer:

Geschichte; Gesell­schafts­kunde

Projektdokumentation:

Abschluß­be­richt
Zwischen­be­richt
Arbeits­plan

Kurzbeschreibung:

Objekt: Fried­hof

Ziel des Schul­teams ist es, die Geschichte der jüdischen Gemeinde von Zory zu erfor­schen. Dazu führt es Recher­chen in Archi­ven und Biblio­the­ken durch und sammelt Infor­ma­tio­nen über jüdische Stadt­be­woh­ner. Auch der jüdische Fried­hof des Ortes wird einbe­zo­gen: Neben einer Beschäf­ti­gung mit der jüdischen Fried­hofs­kul­tur im Allge­mei­nen geht es darum, den Zustand des Fried­ho­fes zu erfas­sen sowie - in Zusam­men­ar­beit auch mit den fachli­chen Partnern - Umwelt­ein­flüsse auf das Denkmal zu unter­su­chen. Als Ergeb­nisse der Projekt­ar­beit sollen Unter­richts­ent­würfe zum Thema und eine CD-ROM über die Geschichte der jüdischen Gemeinde in Zory (Schwer­punkt: Fried­hof als Kultur­denk­mal) entste­hen.

Aktuelles

denkmal aktiv fördert Projektwochen und Projektphasen mit bis zu 300 Euro

Spannende Jahres- und Wochenprojekte: Beispiele in unserem Projektschaufenster