Branden­burg

Elsterschloss-Gymnasium, Elsterwerda (federführend)

Projekttitel:

Backstein­bau­ten in der Region - Backstein­kir­chen der Region: Kloster­an­la­gen Mühlberg und Dober­lug, ausge­wählte Backstein­bau­ten der Stadt Elster­werda

Kurzbeschreibung:

Die Zister­zi­en­ser­klös­ter Mühlberg und Dober­lug waren im 11./12. Jahrhun­dert neben ihrer Aufgabe zur Chris­tia­ni­sie­rung östlich der Elbe für die wirtschaft­li­che und kultu­relle Entwick­lung der Region beson­ders wichtig. Unter ihrer Leitung entstan­den viele Kirchen in den Dörfern, wie beispiels­weise in Saxdorf, Burxdorf, Martins­kir­chen und Kossdorf. Die Schüler des Elsterschloss-Gymnasiums werden die Backstein­bau­ten im Raum Mühlber/Elbe erkun­den und die Verbin­dun­gen zu den ehema­li­gen Zister­zi­en­ser­klös­tern aufzeigen.Im Anschluss an die histo­ri­sche Einord­nung der Kirchen­bau­ten beschäf­ti­gen sich die Schüle­rin­nen und Schüler mit deren heuti­gem Zustand sowie mit Fragen des Erhalts und Nutzung.Im Rahmen des Projekts werden die Schüler Aufmaße anfer­ti­gen und bauli­che Beson­der­hei­ten in Detail­auf­nah­men fotogra­fisch und/oder zeich­ne­risch festhal­ten.

Unterrichtsfächer:

Altersgruppe:

Fachliche Partner:

D. Menzel, Archi­tek­tin
Hesse Werbung
Foto Neumann

Projektdokumentation:

Abschluss­be­richt
(Präsen­ta­tion „Backstein­kir­chen zwischen Mühlberg und Bad Lieben­werda”)