Projekttitel:

Zwischen Schule und Pilger­weg gelegen: Das Kloster Konrads­dorf

Kurzbeschreibung:

Die Geschichte des in Sicht­weite der Schule liegen­den ehema­li­gen Prämonstratenserinnen-Kloster Konrads­dorf aufzu­ar­bei­ten und einmal in den Mittel­punkt der Betrach­tun­gen zu stellen, das ist das Ziel des Projekts. Dazu erkun­den die Schüle­rin­nen und Schüler das Kloster und seine Geschichte und verar­bei­ten die gewon­nen Kennt­nisse in einer breit angeleg­ten Öffent­lich­keits­ar­beit.

Unterrichtsfächer:

Kunst
Lehrplan­be­zug: Projekt­ar­beit mit Recher­che, Analyse und Dokumen­ta­tion.

Altersgruppe:

Sek. II, Stufe 11-13
Lerngruppe(n): Grund­kurs Kunst

Fachliche Partner:

Dr. Waltraud Fried­rich, Fachl. Partne­rin der Gesamt­schule Konrads­dorf.

Projektdokumentation:

Arbeits­plan
Arbeits­be­richt aus der Sicht von Schüle­rin­nen und Schülern, Januar 2010
Zwischen­be­richt
Abschluss­be­richt
Presse­ar­ti­kel zur Präsen­ta­tion des Flyers zum Kloster Konrads­dorf, 21.5.2012