Bayern

Hans-Adlhoch-Schule -Pfersee, Augsburg

Projekttitel

Denkmal in Bewegung: Das Wiesel­haus - von der Sanie­rung zum Fugger-Welsermuseum

Kurzbeschreibung

Modell­über­gabe. Foto: Powik/Schmidt-Kinzler, Augsburg.

Im Rahmen des denkmal aktiv-Projekts beglei­ten die Schüle­rin­nen und Schüler den Umbau des Wiesel­hau­ses zum Fugger-Welser-Museum. Dabei entwi­ckeln sie ein Bewusst­sein für Wert und Bedeu­tung des histo­ri­schen Gebäu­des und lernen zudem Berufe kennen, die am Umbau betei­ligt sind.

Unterrichtsfächer:

Deutsch, Mathe­ma­tik, GSE, AWT, Kunst­er­zie­hung

Altersgruppe:

Sek. I
9. Klasse, 5 Arbeits­grup­pen aus 2 Paral­lel­klas­sen

Fachliche Partner:

Dr. Ing. Stefan Schram­mel, Archi­tekt, Augsburg (Projekt­lei­ter Wiesel­haus); Dipl.-Ing. Wolfgang Weise,

Projektdokumentation:

Arbeits­plan
Presse­ar­ti­kel 1
Presse­ar­ti­kel 2
Presse­ar­ti­kel 3
Abschluss­be­richt: (CD) „Wiesel­haus“ Projekt­ver­lauf

Aktuelles

Neu: denkmal aktiv fördert Projektwochen, auch mit Schülerlabor-Unterstützung

Spannende Jahres- und Wochenprojekte: Beispiele in unserem Projektschaufenster