Berlin

John-Lennon-Gymnasium, Berlin (federführend)

Projekttitel

„Gute Stube“ oder „Alte Pracht“: Bürger­li­che Identi­täts­su­che in den eigenen vier Wänden im 19. Jahrhun­dert

Kurzbeschreibung

Die sechs Verbund­part­ner haben sich vorge­nom­men, Formen bürger­li­chen Wohnens an unter­schied­li­chen Orten zu betrach­ten, typische Merkmale zu erfas­sen und Antwor­ten auf die Frage nach Gemein­sam­kei­ten, Beson­der­hei­ten und Unter­schie­den zu finden. Am John-Lennon-Gymnasium bilden die Erkun­dung und Dokumen­ta­tion des Reper­toires bürger­li­cher Wohnstruk­tu­ren in Kreuz­berg 61, rund um den Chamisso­platz und die Bergmann­straße, den Mittel­punkt der Betrach-tungen des denkmal aktiv-Teams.

Unterrichtsfächer:

Bildende Kunst, Geschichte

Altersgruppe:

Wahlpflicht­kurs Bildende Kunst

Fachliche Partner:

Katja Virkus, Geschich­ten­haus Berlin

Projektdokumentation:

Abschluss­be­richt