Bayern

Mittelschule am Lech, Landsberg

Projekttitel

Histo­ri­sche Streu­obst­wiese

Kurzbeschreibung

Am Beispiel des 100-jährigen Arbore­tums südlich der Stadt­mauer und der sich anschlie­ßen­den Streu­obst­wiese beschäf­tigt sich das Schul­team mit der Geschichte des Ortes sowie mit Fragen nach dessen Bedeu­tung für Kultur und Natur. Dazu recher­chie­ren die Schüle­rin­nen und Schüler im Stadt­ar­chiv nach Quellen und Plänen. Darüber hinaus werden die Flächen vermes­sen, der Baumbe­stand kartiert und fotogra­fiert. Die daraus entste­hende Dokumen­ta­tion wird auf der schul­ei­ge­nen Inter­net­seite veröf­fent­licht.

Unterrichtsfächer:

Biolo­gie, Geschichte, Infor­ma­tik, Wirtschaft, Sozia­les, Technik

Altersgruppe:

Schulgarten-AG, Klassen 5-10

Fachliche Partner:

Pia Becker, Stadt Lands­berg; Johann Strei­cher, SDW/LBV Lands­berg; Imker­schule Lands­berg

Projektdokumentation:

Arbeits­plan
Zwischen­be­richt
Abschluss­be­richt, Broschüre und Flyer: in gedruck­ter Form