Heinrich-Mann-Gymnasium Köln

Projekttitel:

Meine Heimat Köln. Bauwerke stiften Identi­tät

Kurzbeschreibung:

Unter dem Titel „Meine Heimat in Bauten“ geht es in diesem Verbund darum, die eigene Stadt kennen­zu­ler­nen, sich dabei mit ihrer histo­ri­schen Archi­tek­tur und der Geschichte des Umfel­des ausein­an­der­zu­set­zen. An exempla­ri­schen Denkma­len werden Notwen­dig­keit von Schutz und Erhalt disku­tiert und gegen konkur­rie­rende Inter­es­sen abgewo­gen.
Im Fokus des Heinrich-Mann-Gymnasiums stehen die Identi­fi­ka­ti­ons­po­ten­ziale der Stadt­teile des Kölner Nordens, ehema­lige Dörfer mit großen, weiter wachsen­den Neubau­ge­bie­ten und die Großsied­lung Chorwei­ler. Unter histo­ri­schen, kunst­his­to­ri­schen und sozio­lo­gi­schen Gesichts­punk­ten geht es um Denkmale als Zeugnisse kultu­rel­len Lebens und die Konstruk­tion von Erinne­rung.

Unterrichtsfächer:

Kunst

Lerngruppe:

Grund­kurs Q1

Fachliche Partner:

Chris­tel Hermann (Künst­le­rin), Neuwied

Projektdokumentation:

Arbeits­plan
Zwischen­be­richt
Projekt­be­richt

Gestal­tungs­er­geb­nisse der Projekt­ar­beit