17./18. September 2021

Teilnehmer-Starttreffen in Lemgo/NRW

Im Septem­ber treffen sich in Lemgo in Nordrhein-Westfalen Lehrkräfte, die im Schul­jahr 2021/22 an „denkmal aktiv“ teilneh­men. Gemein­sam mit ihren Lerngrup­pen führen sie Projekte zu Denkma­len und Themen des Kultu­rel­len Erbes an weiter­füh­ren­den Schulen bundes­weit durch.

Die Veran­stal­tung ist eine von zweien, bei denen sich die Teilneh­men­den am Schul­pro­gramm der Deutschen Stiftung Denkmal­schutz in einer Teilgruppe kennen­ler­nen und austau­schen können. Das Start­tref­fen bildet den gemein­sa­men Auftakt in das „denkmal aktiv“-Jahr mit einem Programm aus Führun­gen, fachlich angelei­te­ten Workshops und Arbeits­grup­pen zu Denkmal­the­men und Fragen der Kultur­ver­mitt­lung an Kinder und Jugend­li­che.

Veran­stal­tungs­be­ginn: Freitag, 17.9.2021, 11:00 Uhr
Veran­stal­tungs­ende:  Samstag, 18.9.2021, 13:30 Uhr

Tagungs­haus: Gemein­de­zen­trum St. Johann, Hinter dem Kloster 1, 32657 Lemgo
Info und Kontakt: www.st-johann.org, verwaltung@st-johann.org 

Unter­kunft: Hotel Stadt­pa­lais, Papen­straße 24, 32657 Lemgo
Info und Kontakt: www.hotel-stadtpalais.de, info@hotel-stadtpalais.de

Das Programm (PDF)