Bayern

Staatliche Regelschule, Mellrichstadt

Projekttitel:

Ein Geocaching für das Fränki­sche Freiland­mu­seum Fladun­gen

Kurzbeschreibung:

Das Fränki­sche Freiland­mu­se­ums Fladun­gen veran­schau­licht das ländli­che Siedlungs­we­sen Unter­fran­kens, einschließ­lich der überlie­fer­ten Kultur und Lebens­art. Hier lernen die Schüler, wie die Landschaft das Leben und auch die regio­nale Archi­tek­tur geprägt hat. Darüber hinaus entwi­ckeln die Schüler für das Museum ein Geocaching, eine GPS gesteu­erte Schnit­zel­jagd.

Unterrichtsfächer:

Geschichte, Deutsch, Erdkunde, Biolo­gie

 Altersgruppe:

Sek. I

Fachliche Partner:

Anne Kraft, Fränki­sches Freiland­mu­seum Fladun­gen

Projektdokumentation:

Arbeits­plan
Projekt­be­richt: „Den Dörfern auf der Spur” - eine Geocaching-Rallye durch das Fränki­sche Freiland­mu­seum Fladun­gen

Führer_Geocaching_2Führer_Geocaching

 

Presse­be­richt: Rhön- und Streu­bo­ten, 12.04.2014 Fladun­gen: Wie die Rallye entstand. Realschü­ler erwar­ben sich große Dienste.