Thürin­gen

Janis-Schule - Staatliches Förderzentrum, Jena

Projekttitel:

Bauhaus - Fassa­den­ge­stal­tung im Bauhaus­stil

Kurzbeschreibung:

Die Schüle­rin­nen und Schüler der Janis-Schule arbei­ten eng mit dem Schul­team der BFS Farbtech­nik zusam­men. Alle Arbeits­pha­sen werden praxis­ori­en­tiert und anschau­lich gestal­tet. Das Team der Förder­schule wird dabei von den Schüle­rin­nen und Schülern der BFS angelei­tet. Im arbeits­in­ten­si­ven Praxis­teil geht es u.a. um die Unter­wei­sung in verschie­de­nen Techni­ken der Farbge­stal­tung. Diese Techni­ken werden angewen­det, um die Fassa­den eines im Bauhaus-Stil gebau­ten Objekts mit ihren typischen Stilele­men­ten zu porträ­tie­ren. Ein Objekt, das in dieser Hinsicht näher unter­sucht werden soll, ist das Abbea­num der Jenaer Univer­si­tät. Zur Vorbe­rei­tung der künst­le­ri­schen Arbei­ten werden die Schüle­rin­nen und Schüler gemein­sam folgende Arbeits­schritte ausfüh­ren: Digitale Aufnah­men der Fassa­den; Zustands­be­schrei­bun­gen der Fassa­den; Nutzung in der Vergan­gen­heit, in der Gegen­wart und in der Zukunft; Recher­che alter Aufnah­men in Archi­ven, Zeitzeu­gen­be­fra­gung; Bauteil­be­zeich­nun­gen an der Fassade; Erkun­dung ursprüng­li­cher Stilele­mente – Frage­stel­lung: „Wie lebt und arbei­tet man in einem Denkmal“.

Unterrichtsfächer:

Altersgruppe:

Fachliche Partner:

Projektdokumentation:

Zwischen­be­richt