Brandenburg

Karl-Liebknecht-Gymnasium, Frankfurt (Oder)

Projekttitel:

Untersuchungen zum ehemaligen „Lichtspieltheater der Jugend“ als Kultur- und Baudenkmal

Kurzbeschreibung:

ehemaliges „Lichtspieltheater der Jugend“
Foto: W. Bellgardt, Frankfurt/Oder.

Im Rahmen einer fächerübergreifenden AG beschäftigen sich die Schüler mit der Geschichte des Kinogebäudes „Lichtspieltheater der Jugend“ in Frankfurt/Oder. Das Gebäude ist derzeit ohne Nutzung. Die Projektidee besteht darin, Verfall und beginnenden Vandalismus nicht länger hinzunehmen und stattdessen den stadtgeschichtlichen und architektonischen Wert des Gebäudes deutlich zu machen und für den Erhalt und eine angemessene Nutzung des Gebäudes zu werben.

Unterrichtsfächer:

Kunst AG, Geografie AG

Altersgruppe:

Sek. II

Fachliche Partner:

Dr.-Ing. Dieter Freudenberg, Fachgebiet Stadtentwicklung und Architektur; Bernhard Klemm, Dipl. Restaurator, Büro für Denkmalpflege und Dokumentation

Projektdokumentation:

Arbeitsplan
Zwischenbericht
Abschlussbericht
umfangreiche Fotodokumentation (in gedruckter Form)

Pressebericht: Märkische Oderzeitung, 09. 07. 2014 Frankfurt: Schüler projizieren Film ans Alte Kino. Dokumentation soll im September gezeigt werden / Gymnasiasten erarbeiten Ideen für Zukunft des ehemaligen Lichtspieltheaters (Martin Stralau)
Pressebericht: Märkische Oderzeitung, 13.09.2013: Auf Spurensuche am alten Kino. Gymnasiasten erkunden denkmalgeschützten Bau und wünschen sich, dass er Zukunft hat.
Pressebericht: Märkische Onlinezeitung, 21.03.2014 Frankfurt: Nutzungsideen für das alte Kino (MOZ) und 27.06.2014 Frankfurt: Altes Kino hat neuen Eigentümer (MOZ)
Artikel zum Schulprojekt auf Monumente Online
Pressebericht: Der Prignitzer, 19. September 2014 Frankfurt (Oder): “Kreativ gegen den ‘Schandfleck‘. Denkmalschutz klingt für junge Leute nicht unbedingt sexy / 20 von ihnen wollen jetzt ein altes Gebäude aus dem Dornröschenschlaf holen“
Pressebericht: Sächsische Zeitung, 19. September 2014 Frankfurt (Oder): “Kinder kämpfen um DDR-Kino. Weil das „Lichtspieltheater der Jugend“ mitten im Zentrum von Frankfurt/Oder verrottet, gehen Schüler in die Offensive“

Weitere Presseberichte (online):
http://www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/frankfurt-oder/artikel9/dg/0/1/1327833/
http://www.sz-online.de/nachrichten/kinder-kaempfen-um-ddr-kino-2931607.html
http://www.welt.de/regionales/berlin/article132376249/Schueler-wollen-verfallendes-Kino-retten.html

Monumente 03 2014: Kein verlorener Ort. Schüler des Karl-Liebknecht-Gymnasiums in Frankfurt an der Oder sorgen sich um ein Kino